Schlagwort-Archiv Redundant

Projekt Illertissen

Im Raum Illertissen haben wir mehrere Firmenkunden mit lizenzpflichtigen Richtfunk vernetzt.
Besonders hervorzuheben ist der Kunde Illerplatic, welcher seit Jahren eine Richtfunkverbindung besitzt, welche von hefraTEC gebaut und gewartet wurde. Schwierigkeit an diesem System ist, das die Funkanbindung nur über einen Umlenkpunkt realisiert werden kann, welcher keinen Stromanschluss hat. Hierfür wurde eine passive „back-to-back“ Umlenkung mit zwei Parabolantennen gebaut. Bei dieser Art der Funkrealsierung hat man viel mehr Punkte in der Planung und Realsierung zu beachten, den durch die Anzahl der Antennen hat man schon mehr Einstellpunkte in einem einzigen Funkfeld zu justieren.
Nach 5 Jahren Betriebszeit stand die geplante Erneuerung der Anlage an, den wie jede Leistungselektronik (vergleichbar Switche/Computer/Handys) welche Hochverfügbar sein muss, sollte diese regelmässig ausgetauscht werden. Zudem reichte die bisher übertragene Datenrate von 400Mbps nicht mehr aus und die Anlage wurde im Rahmen geplanten Modernisierung auch auf 1000Mbps aufgerüstet.